Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WICHTIG: „Verlegung“ Stolpersteine fällt aufgrund der neuen Coronaverordnung leider aus und muss auf einen späteren Zeitpunkt 2021 verschoben werden!

8. November 2020 um 15:00 bis 16:30

Durch Corona mussten wir leider die Verlegung der Stolpersteine am 6. Mai ausfallen lassen. Wir haben lange hin und her überlegt, wie wir weiter vorgehen sollen, da der Künstler, Herr Demnig die Termine für die nächsten zwei Jahre bereits durchgeplant hat. Wir haben mit Herrn Demnig vereinbart, dass wir unsere Erstverlegung der Steine ohne ihn in der Woche vor dem 9. November 2020 durchführen werden. Der Bauhof wird die Steine dankenswerterweise einbauen.  Eine Einweihung ist für Sonntag, 8. November um 15 Uhr vorgesehen. Die Begehung der vier Standorte beginnt am Kulturhaus Synagaoge. Im Anschluss daran wird eine entsprechende Gedenkveranstaltung (wahrscheinlich im Emmanuel-Felke-Gymanisum) durchgeführt werden. 

(Bildquelle: Karin Richert)

Zusätzliche Infos erhalten Sie durch den Flyer_2020_11 (PDF)

Aufgrund der Lage mit COVID 19 wird die Veranstaltung (wenn die Situation sich nicht noch mehr zuspitzt und behördlich überhaupt nicht mehr stattfinden darf), zusätzlich per Videostreaming übertragen. Den nachfolgenden Link haben wir reserviert, damit alle Interesserierten, aber v.a. auch die Angehörigen aus anderen Ländern wie USA, England, Israel und Kanada „virtuell“ teilnehmen können.

Einstieg unter: www.sobernheim.live

Details

Datum:
8. November 2020
Zeit:
15:00 bis 16:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturhaus Synagoge
Gymnasialstraße 9
Bad Sobernheim, 55566
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar